Beteiligung




Ihr Geld
Verehrter Kapitalanleger,

sicher ist es auch Ihr Ziel, mit Ihrem Vermögen ein Maximum an Erträgen zu erwirtschaften. Die meisten Investoren erzielen jedoch mit ihren Wertpapierdepots nur unterdurchschnittliche Renditen, oft kommt es aufgrund zweifelhafter Praktiken undurchsichtiger Vermögensverwalter gar zu einem Vermögensverlust.

Institutionelle Anleger wie Banken, Versicherungen und Investmentfonds arbeiten zwar mit ausgeklügelten Strategien und hochqualifizierten Fachleuten, doch bleiben aufgrund der Trägheit solch breitgefächerter Systeme die Privatanleger mit einem Anlagevolumen bis 500.000,- EURO meist auf der Strecke, da Großanleger in der Regel bevorzugt behandelt werden und bessere Konditionen eingeräumt bekommen.

Für Sie als Anleger wird es somit immer schwerer, einen fairen und vertrauenswürdigen, aber auch leistungsfähigen Partner für die Betreuung und Mehrung Ihres Vermögens zu finden.

Deshalb haben wir es uns zum Ziel gemacht, auch Ihnen die Möglichkeit zu bieten, an internationalen Börsenplätzen zu operieren. Unser Angebot möchten wir Ihnen auf den folgenden Seiten unterbreiten.



Unser Angebot
Wir sind ein kleines Unternehmen, das seit Jahren Kapital einer breiten Gruppe von Anlegern verwaltet. Dabei wird das Kapital sowohl in deutschen als auch in internationalen Aktien angelegt.

Durch die Inanspruchnahme unseres Know-hows bietet sich Ihnen jetzt die Möglichkeit, deutliche Ertragszuwächse zu erzielen, während sich andere Anleger mit einer unterdurchschnittlichen Rendite zufrieden geben müssen.

Damit meinen wir das Gros der Sparer, die mit der Anlagemischung aus Sparbuch, Pfandbrief und Fond Ruhe vor dramatischen Kursschwankungen suchen und finden. Der ängstliche, oder besser gesagt der zurückhaltende Anleger hat schon immer Statik mit Sicherheit und Dynamik mit Unsicherheit verwechselt. Der Lohn dieser Angst liegt dann in einer geringen Rendite.

Mit einer solchen Lösung sollten Sie sich nicht zufrieden geben. In anderen Bereichen ist es selbstverständlich, einen Fachmann zu beauftragen; Ihr "hartverdientes Geld" sollte Ihnen das wert sein.



Aktien als Kapitalanlage
In Deutschland wird die Aktie vorwiegend von Unternehmen als Kaptialanlage genutzt; 60% des gesamten Aktienbestandes befinden sich im Besitz von Unternehmen. Wie die steigenden Gewinne zeigen, liegen die Unternehmen mit Ihrer Anlageentscheidung richtig.

Die Tatsache, daß Privatanleger meist vor der Aktie zurückschrecken liegt nicht zuletzt an dem erforderlichen Verwaltungsaufwand eines Aktien-Depots.

Darüber hinaus haben gerade die letzten Jahre gezeigt, daß bei der Kursentwicklung der Aktien auch Rückschläge auftreten können. Diese sind in dem Moment in dem sie eintreten zwar schmerzlich für den betroffenen Anleger, werden aber bei einer langfristigen Anlage mehr als ausgeglichen.

Im langfristigen Vergleich stellen Aktien die beste Anlageform dar. So wurde beispielsweise mit amerikanischen Aktien in den letzten 10 Jahren im Schnitt eine Jahresrendite von 17,3% erzielt.

Damit auch Sie an den Gewinnen der Unternehmen teilhaben können, ohne sich mit den Eigenheiten der Depotverwaltung auseinandersetzen zu müssen, bieten wir Ihnen die treuhänderische Verwaltung Ihres Kapitals an.



Der Treuhandvertrag
Aufgrund der Vielfalt, die an den internationalen Finanzmärkten herrscht, wird es für den Privatanleger alleine aus Zeitgründen immer schwieriger, den Überblick zu bewahren.

Damit Sie sich nicht selbst täglich über das Geschehen an den internationalen Börsen informieren müssen, beauftragen Sie uns mit der Verwaltung Ihres Kapitals. Der Treuhandvertrag bildet die Basis dafür.

Die Verwaltung des Kapitals erfolgt in einem Gemeinschaftsdepot, in dem internationale Aktien mit den Anlageschwerpunkten Deutschland und USA gehalten werden.

Für eine Beteiligung am Gemeinschaftsdepot zahlen Sie Ihr Kapital auf das Treuhandkonto bei der Kreissparkasse in Tübingen:
          Konto-Nummer 142 700
          BLZ 641 500 20
ein. Wenn das Geld auf dem Treuhandkonto eingegangen ist, erhalten Sie eine Quittung und zum Ersten des folgenden Monats nimmt das einbezahlte Kapital an der Wertentwicklung des Gemeinschaftsdepots teil.

Durch das Zusammenfassen des Kapitals im Gemeinschaftsdepot können die Wertpapieraufträge in größeren Einheiten und damit kostengünstiger ausgeführt werden.



Die Konditionen

Die Mindestanlagesumme beträgt 50,- EURO.

Die Wertentwicklung wird monatlich ermittelt. Der Gewinn wird wieder angelegt und nimmt somit an der Wertentwicklung des folgenden Monats teil. Auf Anfrage wird der aktuelle Stand der Beteiligung jederzeit mitgeteilt. Zum Jahresende erhält der Anleger einen Auszug über den Wert seiner Kapitalanlage und die steuerlich relevanten Daten.

Die monatlichen Verwaltungsgebühren betragen:

bis 100.000,- EURO  0,45% (+ MwSt.)
ab 100.000,- EURO  0,35% (+ MwSt.)
ab 500.000,- EURO  0,25% (+ MwSt.)
ab 1.000.000,- EURO  0,15% (+ MwSt.)

Der Treuhandvertrag kann von beiden Vertragspartnern unter Einhaltung einer 4-wöchigen Frist jeweils zum Monatsende gekündigt werden.



Ihre Vorteile

Unter Einhaltung der Kündigungsfrist können Sie ohne Angabe von Gründen den Treuhandvertrag kündigen und über Ihr Kapital verfügen.

Sie müssen sich nicht um die Verwaltung Ihres Kapitals kümmern und kommen dennoch in den Genuß der Renditen einer professionellen Anlageform

Auf Anfrage erhalten Sie jederzeit Auskunft über den aktuellen Stand Ihrer Beteiligung und zum Jahresende werden Ihnen sowohl die steuerlich relevanten Daten als auch der Wert Ihrer Beteiligung mitgeteilt.

Home


HoReC
Holger Reichmann Consulting
Unterdorfstraße 5
78073 Bad Dürrheim Öfingen
Telefon 0800 / 5161718
Telefax 0800 / 4151617
E-Mail horec(at)horec.de
Internet
http://www.horec.de